Kulturbund Eutin e.V. •  Postfach 427  •  23698 Eutin  •  kultur@kulturbund-eutin.de

Pericles

Romanze von William Shakespeare

Bei   seiner   Brautwerbung   um   die   Prinzessin   von   Antiochia löst    Pericles,    der    Prinz    von    Tyrus,    das    Rätsel    um    die verbrecherischen   Familienbande   des   dortigen   Königs.   Aus Angst   vor   dessen   Rache   flieht   er   und   wagt   nicht,   in   sein Heimatland    zurückzukehren.    Er    bereist    unterschiedliche Länder,   die   zu   entscheidenden   Stationen   seines   Lebens werden:     Schicksalsschläge     und     Prüfungen     bestimmen Pericles´ rastlosen Lebensweg. Die    Geschichte    wird    aus    der    Sicht    von    vier    späteren Forschungsreisenden     erzählt,     die     die          Fahrten     und Abenteuer    von    Pericles    und    seiner    Tochter    Marina    zu rekonstruieren   suchen. Aber   allmählich   verwischen   sich   die Grenzen    zwischen    den    vergangenen    Abenteuern    des Prinzen   und   dem   eigenen   Erleben   …   Die   Presse   war   von dem        »auf    ganz    ungewöhnliche    Weise    staunenswerten Abend«   begeistert:   »Hier   ist   sie   wieder,   die   lieb   gewonnene Größe   der   bremer   shakespeare   company,   die   mit   Ideen und   noch   mehr   Spielfreude   zu   begeistern   weiß«,   schrieb die   Bremer   Zeitung,   und:   »ein   märchenhafter   Bilderbogen, der   mit   Puppenspiel   und   Kostümzauber   vom   Auf   und   Ab der menschlichen Lebensreise erzählt«.
Binchen Filmtheater 30.9.2017, 20 Uhr
Eintritt: 14, - bis 10,- Euro. Kartenvorverkauf in der Tourist-Info Eutin am Markt
ABO
Eine Inszenierung der Bremer Shakespaere Company Regie: Thomas Weber-Schallauer. Musik: Andy Frizell. Kostüme/Puppenbau: Anna Siegrot.