Kulturbund Eutin e.V. •  Postfach 427  •  23698 Eutin  •  kultur@kulturbund-eutin.de

Promenade

Andrea Kauten spielt Werke von Mozart,

Chopin, Beethoven und Robert Schumann

Ausdruckskraft und Technik: Die Verbindung dieser beiden musikalischen Qualitäten zeichnet die Kompositionen Franz Liszts aus – und ist auch für die ungarisch-schweizerische Pianistin Andrea Kauten von ganz besonderer Bedeutung. Die Klaviermusik des ungarischen Virtuosen hat ihr Spiel nachhaltig geprägt. Bereits als 14-Jährige  gewann sie den ersten Preis des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbs, studierte dann an der Musik-Akademie Basel und an der  international renommierten Franz-Liszt-Musikakademie Budapest. Mit Leidenschaft, Musikalität und hohem technischen Anspruch entlockt Kauten einem Konzertflügel verhaltene poetische, aber auch sehr ausdrucksstarke Klänge, die sie zu einer international gefragten Pianistin mit Auftritten im In- und Ausland und vielen CD-Einspielungen werden ließen. In unserem Auftaktkonzert in die neue Kulturbund-Saison wird sie von Wolfgang Amadeus Mozart 12 Variation KV 265, die »Mondsscheinsonate« von Ludwig van Beethoven, das »Fantaisie-Impromptu« von Frederic Chopin und »Carnaval« von Robert Schumann spielen.
Binchen Filmtheater 15.9.2017, 20 Uhr
Eintritt: 12,- / 10,- Euro Kartenvorverkauf in der Tourist-Info Eutin am Markt
..